Home > Aktivitäten > (Esperanto) Subvencioj > Fonds: Nimm am Internationalen Jugend-Kongress teil!

Fonds: Nimm am internationalen Jugend-Kongress teil!

TEJO hat einen Fonds mit dem Namen “Nimm am internationalen Jugend-Kongress teil!”. Durch diesen versuchen wir jährlich, einige unserer Mitglieder die Teilnahme am internationalen Jugend-Kongress zu ermöglichen. Das Ziel ist es, die Teilnahmen jenen zu ermöglichen, die zwar schon in ihrer Umgebung oder international für TEJO aktiv sind, aber nicht genug finanzielle Mittel für die Teilnahme an der wichtigsten Jugend-Veranstaltung im Jahr haben. Für gewöhnlich veranstaltet TEJO im Frühjahr einen Wettbewerb, in dem der Sieger, der vom Fonds profitieren kann, gefunden wird. Dafür helfen die Subventionierten bei versschiedenen Aufgaben während der Kongress-Woche.

Momentan sind die Einnahme aus dem vergangenen internationalen Jugend-Kongresses die einzige Einnahmequelle des Fonds. Daher können wir normalerweise nur 3-4 Jugendlichen helfen, aber wir freuen uns, dass es in diesem Jahr aufgrund der großzügigen Spenden gelungen ist, auch einen 5. Teilnehmer zu unterstützen.

Wir bitten dich, unseren Fonds zu unterstützen – dein Geldbeitrag hilft direkt jungen Aktivisten!

Seitdem der Fonds aufgestellt wurde, hat er (nach Jahren geordnet) folgende Aktivisten subventioniert:

2016

Vielleicht dich?

2015

Laŝa ĈAĤUNAŜVILI, Georgien

Pradip GHIMIRE, Nepal

Uriel GURDIÁN, Nikaragua

Gilbert NIYUKURI, Burundi

2014

Romualda JEZIOROWSKA, Polen

Geomar MARTÍNEZ PÉREZ, Kuba

Olga ŜILAJEVA, Russland

Juan Sebastian QUINTERO SANTACRUZ, Kolumbien

Nicholas WOODS, USA

2013

Allan ARGOLO, Brasilien

Anna Maria KONIECPOLSKA-BIEŃ, Polen

Dorota RODZIANKO, Polen

Ivan Camilo QUINTERO SANTACRUZ, Kolumbien

POÓR Veronika, Ungarn/Großbritannien

SZILVA Szabolc, Ungarn

2012

Rafael HENRIQUE ZERBETTO, Brasilien

Jérémie SABIYUMVA, Burundi

Paweł FISCHER-KOTOWSKI, Polen

Karina MĄKOSA, Polen

Francesco MAURELLI, Italien/Großbritannien

2011

Przemysław WIERZBOWSKI, Polen

Aurora LUNLUM (erhielt kein Visum)

Joni KIS-LEV, Israel

2010

Luana ARAUJO DE FRANÇA, Brasilien

Tina TIŠLJAR, Kroatien

Roger GOTARDI, Brasilien

2009

Jérémie SABIYUMVA, Burundi (erhielt kein Visum)

Alexandr DIVERINSKIY, Russland (erhielt kein Visum)

2008

Arina OSIPOVA, Russland

Manal EL-TAYAR, Libanon (erhielt kein Visum)

Morayma MARTĺNEZ, Mexiko

Daniel MORENO, Mexiko

2007

Archana JOSHI, Nepal

Andrew LUTZ, Aŭstralien

2006

Leandro SOUZA MOREIRA, Brasilien

Franz-Joseph GEIDEL, Ungarn/Österreich

2005

Apsana GIRI, Nepal †

Rogener PAVINSKI BARBOSA, Brasilien

Header fotografiert von Ivo Miesen, Hauptbild von Lukasz Zebrowski, beide aus der Internet-Fotosammlung der Polnischen Esperanto-Jugend.

 

 

Fond: Deltag i den Internationale Ungdoms-Kongres

TEJO har en fond med ved navn “Partoprenu en IJK” (Deltag i IJK). Med dens midler bestræber vi os hvert år på at gøre det muligt for nogle af vores medlemmer at deltage i IJK. Tanken er, at muliggøre deltagelsen i det vigtigste årlige ungdomsmøde for dem, som er aktive, det værfe sig lokalt eller internationalt, men ikke selv har tilstrækkelige midler. Sædvanligvis lancerer TEJO om foråret en konkurrence for at udvælge de aktive, som skal drage fordel af fonden. Til gengæld hjælper disse med at løse forskellige opgaver i kongresugen.

For tiden er den eneste indtægtskilde for fonden overskud fra tidligere IJKer. Derfor kan vi sædvanligvis kun støtte 3-4 unge. Men vi er meget glade for, at vi pga. bidrag fra forskellige storsindede givere i år kunne støtte en femtes deltagelse i IJK.

Vi beder dig om at støtte fonden. Dit bidrag går direkte til hjælp til aktive unge!

Fot. kapa Ivo Miesen, ĉefa Łukasz Żebrowski, ambaŭ el reta fotaro de Pola Esperanto-Junularo, CC-BY-SA